• Motto Bibliothekstage Rheinland-Pfalz 2016: "Bibliotheken öffnen neue Welten".

    | MOTTO 2016

    "Bibliotheken öffnen neue Welten"

    Programmheft mit allen Veranstaltungen der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz finden Sie unter der Rubrik Veranstaltungen zum Download.

    Mehr Infos

  • | Rätsel

    Preisziehung für die Kinderrätsel

    Mehrere Tausend Kinder haben sich an den Rätseln für Kinder im Rahmen der Bibliothekstage beteiligt.
    Die Preisträger wurden am 13. Dezember in Speyer gezogen. Alle Gewinner wurden bereits informiert.

    Mehr Infos

  • Rainer Rudloff

    | LESEREISEN

    Unterwegs in rheinland-pfälzischen Bibliotheken

    Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler sind während der Bibliothekstage unterwegs und bieten ein abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt.

    Mehr Infos

  • | AUSSTELLUNGEN

    Buchkunst in Bibliotheken

    Buchkunstausstellungen sind fester Bestandteil der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz.

    Mehr Infos

Geleitwort Malu Dreyer

Foto Malu Dreyer - Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz

Sehr geehrte Herren und Damen,
liebe Freunde und Freundinnen der Bibliotheken und Büchereien,

„Bibliotheken öffnen neue Welten“ ist das Motto der diesjährigen Bibliothekstage. Und das stimmt! Die Bibliotheken und Büchereien öffnen im Besonderen während der Bibliothekstage mit Ausstellungen, Lesungen, Workshops und Konzerten neue Welten, aber sie tun es auch an jedem anderen Tag im Jahr.

Bibliotheken und Büchereien sind ganz besondere Orte, denn sie halten mit den vielen Büchern in ihren Regalen echte Schätze bereit. Lesen ermöglicht es uns, die Welt kennenzulernen, fremde Länder zu bereisen, unbekannten Personen ganz nah zu kommen. Egal, ob erwachsene Romanfans oder kleine Leseratten: Bibliotheken und Büchereien bieten Schätze für Jedermann! Inzwischen stehen viele Bücher sogar rund um die Uhr zur Verfügung. Die „Onleihe Rheinland-Pfalz“ hält elektronische Bücher, Audios und Videos bereit und ermöglicht den Lesern und Leserinnen unabhängig von den Öffnungszeiten der Lieblingsbibliothek sofortigen Zugang zu Lieblingsbüchern und Neuentdeckungen!

Mein ganz herzlicher Dank gilt allen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Bibliotheken und Büchereien in unserem Land. Ganz gleich, ob Sie für Ihre Arbeit angestellt sind oder sich ehrenamtlich einbringen, Ihr Engagement, Ihre Liebe zum Buch und zu dem besonderen Ort der Bibliothek oder Bücherei bereichert das kulturelle Leben in unserem Land auf ganz besondere Weise. Auch bei den Veranstaltern der Bibliothekstage und allen Sponsoren und unterstützenden Gemeinden möchte ich mich ganz herzlich bedanken.

Allen Beteiligten wünsche ich schöne Bibliothekstage und viele Einblicke in neue Welten!

Malu Dreyer
Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz