• | MOTTO 2018

    "Mit Bibliotheken Neues entdecken"

    Neue Themen und neue Medien - gleich ob analog oder digital - kann man landab und landauf in den Bibliotheken entdecken. In den letzten drei Wochen haben Bibliotheken im Rahmen der Bibliothekstage auf sehr unterschiedliche Weise auf ihre Angebote aufmerksam gemacht.

  • | Eröffnungsveranstaltung

    Eröffnung in der Stadtbibliothek Ludwigshafen

    In der Stadtbibliothek Ludwigshafen, die in den letzten Jahren komplett saniert und modernisiert wurde, fand die Eröffnung der 9. Bibliothekstage Rheinland-Pfalz am 24.10.2018 statt.
    Zu Gast waren Petra Gerster und Christian Nürnberger, die ihr Buch "Die Meinungsmaschine" vorstellten.

    Mehr Infos

  • | Rätsel für Kinder

    Preisziehung in Mainz

    Am 18.Dezember zogen Minister Prof. Dr. Konrad Wolf (rechts) und Manfred Geis (MdL und Vorsitzender des Landesverbandes Rheinland-Pfalz im Deutschen Bibliotheksverband) in Mainz die Gewinner.
    Mehr Infos

  • | LESEREISEN

    Unterwegs in rheinland-pfälzischen Bibliotheken

    Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler waren während der Bibliothekstage 2018 in den Bibliotheken unterwegs. Allein im Rahmen der zentral organisierten Lesereisen fanden über 100 Veranstaltungen statt.

    Mehr Infos

  • | AUSSTELLUNGEN

    Buchkunst in Bibliotheken

    Buchkunstausstellungen sind fester Bestandteil der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz. Einige Ausstellungen können Sie auch nach Ende der Bibliothekstage noch besuchen.

    Mehr Infos

Initiatoren

Die Bibliothekstage Rheinland-Pfalz sind eine Gemeinschaftsveranstaltung der Bibliotheken in Rheinland-Pfalz. Sie werden koordiniert vom Landesverband Rheinland-Pfalz im Deutschen Bibliotheksverband e.V. (dbv) in Kooperation mit dem Landesbibliothekszentrum (LBZ) und den Kirchlichen Büchereifachstellen sowie dem Beirat für das Öffentliche Bibliothekswesen.

Organisation

An der Vorbereitung und Organisation der Bibliothekstage Rheinland-Pfalz sind vier Arbeitsgruppen beteiligt:

Koordinierungsgruppe der Bibliothekstage:
Angelika Hesse (Leiterin der AG)
Ute Bahrs
Manfred Geis
Dr. Annette Gerlach
Carola Güth
Dr. Barbara Koelges
Gabriele Kölling
Dietrich Skibelski
Norbert Sprung
Viktoria Steffen
Heike Walther

Arbeitsgruppe Buchkunst:

Manfred Geis
Dr. Barbara Koelges 

Arbeitsgruppe Lesereisen:
Norbert Sprung (Leiter der AG)
Carola Güth
Helga Hanik
Angelika Hesse
Sarah Moll
Kristina Niedermüller
Viktoria Steffen
Jutta Tesch
Gudrun Vogts
Heike Walther

Arbeitsgruppe Internet:
Angelika Hesse
Sandra Reiss